Sonntag, 8. September 2013

Aufgebraucht im Juli & August

Es ist wieder soweit, ich zeige euch heute, was ich in den letzten 2 Monaten so aufgebraucht habe.


Face & Body Care Shea Butter
Los geht es mit einer Creme von Santé, einer Naturkosmetik-Marke, die ich von meinem Freund bekommen habe, weil er sie selbst nicht so toll fand. Ich fand sie sehr dick und reichhaltig und für mein Gesicht nicht geeignet. So habe ich hin und wieder für meine Hände verwendet und zum Schluss für meine geschundenen Ellenbogen. Leider braucht die Creme etwas länger, bis sie einzieht und man hat noch eine ganze Weile einen Fettfilm an den eingecremten Stellen. Geruchlich ist sie eher dezent und neutral, ich kann leider nicht sagen, ob Sheabutter so riecht. 
Für mich nicht unbedingt ein Nachkaufprodukt, höchstens für meine Ellenbogen - aber da sie doch recht teuer war (ca. 9€) wohl eher nicht.

Rival de Loop Clean & Care AMU-Entferner waterproof
Nur eine kleine Testpackung, da ich ja mal ein wenig ausprobieren wollte. Mir war der Entferner etwas zu fettig und hin und wieder (nicht jedes Mal) hat mir der Entfernen ein wenig in den Augen gebrannt. Ich bleibe also weiterhin bei meinem Entfernen von Balea. Somit kein Nachkaufprodukt für mich.


CD Deo Wasserlilie
Dieses Deo war eine zeitlang mein liebstes Deo, denn es enthält keine Aluminiumverbindungen, die die Poren verstopfen. Auch vom Geruch her fand ich es lange erträglich, aber inzwischen finde ich es nicht mehr besonders toll und habe auch das Gefühl, die Wirkung hat bei mir nachgelassen. Da ich sowieso die Cremedeos von Wolkenseifen gekauft habe, habe ich schon einen besseren Ersatz gefunden. Also kein Nachkaufprodukt.

K-Classic saVee Rasiergel blue berry
Mein liebstes Rasiergel, mit lila Gel, welches im Kaufland erhältlich ist - habe ich schon mehrmals nachgekauft und wird auch immer wieder nachgekauft werden!


lavera Coconut Dream Duschgel
Habe ich bei Emilia-van-Elkan gewonnen und ganz gerne verwendet. Der Kokosgeruch gefällt mir total gut und finde ich wesentlich besser als der des Kokos-Duschgels von Treaclemoon. Da es preislich gesehen etwas höher liegt, werde ich es mir vorerst nicht nachkaufen, aber irgendwann bestimmt mal wieder, denn ich habe es auch vor meiner Bloggerzeit schonmal gekauft und gerne verwendet.

lavera Belebendes Reinigungsgel Ginkgo & Bio-Traube
Auch dieses Reinigungsgel habe ich damals bei Emilia gewonnen und habe es gerne verwendet. Der Ginkgo-Geruch war anfangs zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber nicht unangenehm. Von der Wirkung her war es nicht schlechter als mein Waschgel von alverde, was ich sonst verwende. Werde ich also auch irgendwann mal wieder nachkaufen, aber nicht sofort, auch weil ich mit dem von alverde ganz zufrieden bin.


Aveo Nagellackentferner
Dazu muss ich nicht viel sagen - Nagellackentferner brauche ich immer wieder und ich habe bereits eine neue Flasche nachgekauft und festgestellt, dass die angeblich "neue" Version genauso gut ist wie die alte, also die oben abgebildete. Die Herstelleradresse ist identisch und auch die Inhaltsstoffe sind gleich geblieben, nur die Flasche hat sich ein wenig verändert. Wird also auf jeden Fall wieder nachgekauft.

K-Classic saVee Rasiergel blue berry
Nochmal das gleiche Rasiergel wie oben - es ist Sommer und wie ihr seht, ich verwende es immer wieder.

Dontodent CherryMint Zahncreme
Diese Zahncreme wurde mir zur Verfügung gestellt, damit ich sie testen konnte. Hier habe ich bereits darüber berichtet. Ich fand sie an sich ganz okay, aber mit der Zeit ist mir der Kirschgeschmack auf die Nerven gegangen und ich war einfach froh, als sie dann endlich leer war. Werde ich mir nicht nachkaufen.


Zahnpastaprobe Dontodent Brillant Weiss
Diese Probe war mal in einer alverde-Zeitschrift enthalten und ich habe sie endlich mal ausprobiert, nachdem die Kirsch-Zahnpasta von oben leer war. Fand ich geschmacklich ganz gut, aber kein Muss. Da ich ja sowieso schon meine Zahnpasta gefunden habe, werde ich wohl vorerst nicht auf eine andere umsteigen.

P2 Nagellackverdünner
Auch hierzu muss ich nicht viel sagen, verdünnt jeden meiner Lacke, wenn es nötig ist und ist preislich einfach unschlagbar. Man muss zwar etwas drücken, aber so oft verwendet man so ein Produkt ja auch nicht. Wird immer wieder nachgekauft.


Meridol Zahnpasta
Nachdem ich die eine Zahnpasta-Probe geleert habe, habe ich mir gleich noch die nächste und letzte vorgenommen. Diese Zahnpasta hatte ich früher (lange vor meiner Bloggerzeit) schon mehrmals als Tube gekauft und war zufrieden. Geschmacklich okay, aber nichts besonderes. Ob es dem Zahnfleisch jetzt hilft kann ich nicht viel sagen, dafür ist es schon zu lange her und von dieser Probe her, mit der ich 2-3x meine Zähne geputzt habe, kann ich jetzt nicht wirklich was sagen. An sich okay, aber kein Nachkaufprodukt wie oben bei der anderen Probe.


kleines Döschen CD-Creme
Auf diese Creme bin ich gestoßen, als ich einen Ersatz für meine eigentlich heiß geliebte Nivea soft, die ich nicht mehr verwenden möchte, weil ich festgestellt habe, dass da Silikone drin sind. In dieser hier sind keine drin und bin auch ganz zufriede mit dieser Creme, auch geruchlich finde ich sie ganz angenehm, aber der Geruch der Nivea soft fand ich einfach besser. Finde es nur etwas schade, dass ich die kleine Dose dieser Creme nicht überall kaufen kann, meist finde ich nur die große, die für meinen Bedarf einfach viel zu groß ist.
Wird bestimmt bald wieder nachgekauft werden, aber ich möchte mal noch ein paar Creme-Proben aufbrauchen.

Mini-Version CD-Deo Wasserlilie
siehe oben

Mini-Version aminomed Zahnpasta
Lieblingszahnpasta, dazu muss ich nicht mehr viel sagen.

Alle 3 Produkte sind während meines Heimaturlaubs leer geworden.


Balea Anschmiegsame Reinigungstücher
Diese habe ich hauptsächlich dafür verwendet, meine Mascara zu entfernen. Hat leider nur mühsam funktioniert, ich würde sie für wasserfeste Mascara nicht empfehlen, auch wenn es drauf steht. Man muss sehr oft über die Augen gehen und hat trotzdem noch kleine Reste an den Augen. Beim nächsten Mal werde ich entweder wasserfesten Make-up-Entferner mitnehmen oder kaufen, oder aber keine wasserfeste Mascara verwenden. Also nur bedingt ein Nachkaufprodukt.

real Shampoo Free power - Volumen und Kraft für normales Haar (for men)
Habe ich mir extra für die Reise gekauft und den kleinen Zusatz "for men" dummerweise übersehen. Es riecht wie Männershampoo und war für meine Haare einfach nicht geeignet, sie wurden dadurch irgendwie strohig und auf eine komische Art verknotet und ich konnte nicht gut mit den Fingern durch die Haare fahren, sie waren durch dieses Shampoo einfach seltsam. Definitiv kein Nachkaufprodukt.

Balea professional Repar + Pflege Spülung
Auch extra für die Reise gekauft, fand ich ganz gut, ich kann jetzt nichts negatives dazu sagen. Habe ich bereits nachgekauft.

Calu No.4a Hydrocreme
Diese Creme habe ich erhalten, als ich bei Calu auf der Homepage ein Kennenlernset kostenlos angefordert habe. Darauf gebracht hat mich Julia von JustSaying. Fand ich ganz in Ordnung, zum Kennenlernen & Ausprobieren finde ich diese kleinen Tuben ganz nett, vom Geruch her roch es völlig anders als andere Cremes, ein wenig kalkig oder pudrig, ich kann es leider nicht besser beschreiben. Einziger Kritikpunkt an dieser Creme, was aber nur eine Vermutung ist: ich hatte das Gefühl, dass meine Gesichtshaut schneller nachgefettet hat also sonst mit der Nivea soft oder der CD-Creme (s.o.). Aufgrund des doch recht hohen Preises werde ich diese Creme nicht nachkaufen.


Was habt ihr zuletzt aufgebraucht? Kennt oder verwendet ihr eines der von mir aufgebrauchten Produkte?

Kommentare:

  1. Irgendwie brauche ich im Moment überhaupt gar nichts auf, sonst würde ich auch mal einen Post schreiben

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Beim CD Deo gings mir genauso. Anfangs fand ichs total toll - jetzt kann ich es nicht mehr riechen und fühle mich nicht mehr richtig frisch damit...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...