Montag, 1. Juli 2013

[Swatches] essence - me & my ice cream | tribal summer - Nagellacke

Hallo ihr Lieben,
da bin ich schon wieder, eigentlich war dieser Post nicht geplant, da aber eine Leserin sich Swatches der neuen Lacke aus den beiden aktuellen LE´s von essence gewünscht hat, möchte ich ihr und auch allen anderen diese nicht vorenthalten.
Da ich mir erst gestern die Nägeln frisch lackiert habe, kann ich euch die Lacke wirklich nicht auf meinen Nägeln zeigen, aber ich hab sie bereits auf Stäbchen für meine Nagelfächer aufgetragen und kann euch diesen zeigen. Ich denke, das dürfte trotzdem hilfreich sein.

me & my ice cream
Gekauft habe ich mir 02 always in my mint, ein sehr heller, pastelliger Türkiston mit ein wenig Schimmer im Fläschchen. Ausserdem 03 ice, ice baby, ebenfalls ein pastelliger Ton, dieser ist aber lila. Hält man beide Fläschchen ins Sonnenlicht kann man gut den Schimmer erkennen.
Auf den Stäbchen aufgetragen verschwindet der Schimmer größtenteils, man kann ihn leider nur noch erahnen. Lackiert habe ich jeweils 2 Schichten. Die Pinsel der beiden Lacke sind eher schmal, also nicht so breit wie die Pinsel der Lacke aus dem Standardsortiment.
02 always in my mint | 03 ice, ice baby

tribal summer
Aus dieser LE habe ich mir beige, hellbraunen Lack mit dem genialen Namen "03 ta-la-ra" mitgenommen, ausserdem den roten Lack "05 na-rock".
Das Rot ist ein wenig schwer zu beschreiben, ich versuchs aber mal. Es ist definitiv kein typisches Rot, was man sonst auch überall bekommt, sonst hätte ich den Lack nicht mitgenommen. Er ist etwas heller, bzw. blasser als normales Tomatenrot und hat einen leichten rosa Einschlag, er geht ein wenig in Richtung apricot. Ich hoffe mal, damit könnt ihr jetzt was anfangen, aber am besten ist es, ihr schaut euch den Lack dann im Laden selbst mal an.
Ta-la-ra wirkt auf meinen Bilder etwas dunkler, als er eigentlich ist. So wie ihr die Farbe im Fläschchen seht, so hell ist er eigentlich auch auf den Stäbchen aufgetragen. Auch das Rot wirkt roter, als es eigentlich ist. 
Diese beiden Lacke haben die Form wie die Lacke aus dem Standardsortiment und auch den gleichen dicken Pinsel. Auch diese beiden Lacke habe ich in 2 Schichten auf meine Stäbchen lackiert. Beide haben ein Creme-Finish, also keinerlei Schimmer oder sonst was.
03 ta-la-ra | 05 na-rock
Alle Bilder habe ich im Sonnenlicht gemacht, die Bilder, die ich abends unter der Tageslichtlampe geschossen habe, haben die Farben leider etwas verfälscht dargestellt.
Alle 4 Lacke liessen sich übrigens gut lackieren, soweit ich das jetzt von einmal lackieren überhaupt sagen kann, aber keiner der Lacke ist zu dickflüssig, man kann mit ihnen allen schön dünne Schichten lackieren.
Ich habe beide LEs übrigens am Samstag im Müller entdeckt, der ist bei mir mit LEs meistens etwas schneller als der Dm. Wer also keinen Müller in der Nähe hat, der wird bestimmt noch ein paar Tage auf die LEs warten müssten.

Falls euch meine Swatches weitergeholfen haben, oder auch nicht, dürft ihr mich gern in den Kommentaren wissen lassen.

Kommentare:

  1. vielen dank !!! sehr schöne lacke, jetzt freue ich mich noch viel mehr sie mir zu kaufen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gern geschehen! Dann drück ich dir mal die Daumen, dass du sie bald im Rossmann vorfinden wirst ;)

      Löschen
  2. Oh, der rote ist echt hübsch! aber auch die anderen find ich nicht schlecht ;) beim roten könnt ich ein neuen testversuch starten :D

    AntwortenLöschen
  3. die waren bei mir leider alle ausberkauft, aber wenn dann hätte ich auch nur die Pastelltöne genommen :)

    LG Fio

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...