Sonntag, 11. Oktober 2015

[SINGS] Catrice - 59 First class up-grape

Wieder mal nach einer gefühlten Ewigkeit gibt es ein Lebenszeichen von mir, und zwar in Form meines Beitrags zu Schwarz ist nicht gleich schwarz (SINGS). Bitte verzeiht mir, dass ich momentan nicht zu viel mehr komme, denn meine Bachelorarbeit geht momentan einfach vor. Wenn ich die aber hinter mir habe, geht es auch hier wieder rund. 

In der letzten Runde hat uns Penguin Lacquer einen selbstgemixten Lack gezeigt, bei Warum nicht jetzt? gab es einen Lack von Sally Hansen und bei Jenny von Plenty of Colors einen essence-Lack, auf den ich selbst schon ein Auge geworfen habe. Vielen Dank für eure Teilnahme! 

Ich habe mich für diese Runde doch wieder für etwas rötliches entschieden, denn dieser Lack steht auch schon wieder ne ganze Weile bei mir rum. Glücklicherweise gibt es ihn aktuell sogar noch zu kaufen. Es ist nämlich 59 First class up-grape von Catrice! Leider habe ich mir noch ein Exemplar mit schrecklich stufigem Pinsel gekauft.

Lackieren war damit wesentlich unschön, weshalb ich nach der ersten lackierten Schicht dann zur Nagelschere gegriffen und ein wenig Friseur gespielt habe. Da ich aber leider keine gelernte Friseuse bin (wollte ich aber mal werden vor langer Zeit), wurde leider eher ein Desaster draus. Nach dem ersten Schnitt hatte ich eine ordentliche Kurve drin, die ich dann mit dem zweiten Schnitt wieder halbwegs gerade bekommen habe. Jetzt ist der Pinsel wesentlich kürzer.

Die zweite Schicht ließ sich damit minimal besser lackieren. Naja, einen Versuch wars wert.  Mit dem Lack an sich bin ich aber sehr zufrieden, er deckte schon mit der ersten Schicht recht gut, war aber noch etwas ungleichmäßig. Die zweite hat das aber gut ausgeglichen.

Getragen habe ich diesen Lack fast eine ganze Woche, nämlich ganze 6 Tage lang. Die Bilder sind alle erst gegen Ende entstanden, weshalb man auch gut Tipwear erkennen kann. Außerdem sind das die ersten Bilder aus meiner neuen Wohnung, so ganz hab ich aber noch nicht den perfekten Ort zum Bildermachen gefunden.

Bei Penguin Lacquer gibt es diese Runde wieder etwas Hübsches von Dance Legend zu sehen.

Und hier eröffnet wieder die aktuelle Galerie, in die ihr eure besonderen schwarzen Lacke eintragen könnnt. Bitte verlinkt in eurem Beitrag entweder meinen oder Penguin Lacquers Beitrag, damit auch andere zu unserer Blogparade finden.
 

Kommentare:

  1. Ich musste schon ein wenig lachen, als ich die Beschreibung der Pinselkürzung gelesen habe :D
    Ich hab mich da bis jetzt noch nicht ran getraut.
    Ziemlich krass, dass der Lack bei dir sechs Tage gehalten hat! Da sieht man mal wieder, dass du bessere Nägel hast. Bei mir hat sich der tolle DL schon nach zwei Tagen verabschiedet...

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja :D
      Vielleicht hab ich ja auch nur bessere Nägel, weil ich immer Nagelhärter verwende? Seitdem ich das tue, hält jeder Lack gut bei mir. Davor wars auch die absolute Katastrophe..

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...