Mittwoch, 11. Juni 2014

[Lacke in Farbe ...und bunt!] #29 Rival de Loop Young - 01 Vanilla White

Auf diese Woche freue ich mich schon länger, denn jetzt endlich wollen Lena und Cyw im Rahmen von Lacke in Farbe ...und bunt! WEISS auf unseren Nägeln sehen. Da habe ich mir schon seit Längerem einen schönen Lack für aufgehoben und jetzt konnte ich ihn endlich lackieren!

Es handelt sich um den weißen Joghurt-Lack aus der nicht mehr aktuellen Cupcake LE von Rival de Loop Young, der sich 01 Vanilla White nennt. Da ich schon von anderen wusste, dass der Lack sehr schlecht deckt, auch sein hellgrüner Bruder war schon so einer, habe ich gleich eine Schicht gut deckendes Weiß auf meine Nägel lackiert, bevor Vanilla white auf meine Nägel durfte.

Der Lack ist nämlich wirklich sehr milchig-durchsichtig, ohne Base hätte ich bestimmt 3-4 Schichten gebraucht. So waren es gerade mal 2. Und auch schon mit den insgesamt 3 Schichten wurden meine Nägel sehr dick, was mich schon etwas stört. Die Konsistenz des Lackes ist auch irgendwie seltsam, einerseits ist er recht flüssig, aber andererseits auch wieder gloopy, weshalb er so dick rüberkommt.

Direkt nach dem Lackieren war ich von meinem Ergebnis nicht sehr überzeugt, weil meine Nägel so dick aussahen und wohl auch, weil meine Nägel doch etwas zu kurz für den schönen Lack sind. Ich  musste sie aber leider wieder mal kürzen, weil sie mir doch etwas zu lang wurden. 
Wenn ich mir aber die Bilder so ansehe, finde den Lack durchaus sehr schön und weiß, warum ich ihn gekauft habe. Ich mag solche Joghurt-Lacke einfach sehr gern. Aber das nächste Mal werde ich ihn auf längeren Nägeln tragen und versuchen, dünnere Schichten zu lackieren.


Die milchig-weiße Base des Lackes enthält viele hexagonale gold-gelbe, orangene und grüne Glitzerteilchen und viele runde, kleine orange-kupferne Glitzerteilchen, welche meist auch sehr gut mit dem Pinsel aus dem Fläschchen rauskommen. Gerade durch die nicht-deckende weiße Grundfarbe treten manche Glitzerteilchen in den Hintergrund, andere darüberlackierte sind sehr gut zu erkennen. Das finde ich das Schöne an dem Lack, dieser Tiefeneffekt der durch mehrere Schichten entsteht. 

Soo, und jetzt bin ich mal gespannt, was wir heute so in der Galerie zu sehen bekommen und vor allem was die neue Farbe sein wird. Ich tippe mal auf ...ORANGE! :)

Kommentare:

  1. Auf den habe ich heute schon gewartet. :D
    Ich bereue ja irgendwie, dass ich ihn damals nicht gekauft habe... Oder war er sogar schon ausverkauft, ich weiß es gar nicht mehr... Aber er sieht super aus!^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ich hab auch schon vermutet, dass es den diese Woche öfter zu sehen geben wird.
      Schon schade, aber du hast ja auch einen tollen Lack gezeigt und den hat definitiv nicht jeder :)

      Löschen
  2. aber er sieht einfach super schön aus! ich finde es im nachhinein sehr schade, dass ich ihn damals nicht geholt habe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir!
      Wirklich schade, aber ich könnte mir vorstellen, dass es bestimmt mal wieder solche Lacke gibt. Ansonsten mal bei KK schauen?

      Löschen
  3. Ich hatte irgendwie den gleichen Eindruck wie du, als ich ihn lackiert habe... irgendwie klobig, und irgendwie dick... deswegen habe ich ihn nicht mal fotografiert :D (und ich habe genau wie du einen weißen Lack als Basis genommen) ..auf deinen Fotos sieht er allerdings gut aus, auch da gebe ich dir recht :) Ich mag besonders das Grün.

    Möglicherweise hast du mich gerade inspiriert, ihn nochmal zu lackieren ;)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, eine zweite Chance hat er auf jeden Fall verdient!
      Das Grün bringt etwas Frische in den Lack, aber die orangenen Teilchen gefallen mir auch sehr gut.

      Löschen
  4. Hihi, diesen Cupcake-Flitter-Glimmer-Jelly-Lacken kann ich ja nicht gaaaanz so viel abgewinnen, ist mir zu 'unruhig auf den Fingerchen', da passiert mir zu viel ;)
    Süß, im wahrsten Sinne des Wortes, ist er aber dennoch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ach P.S. - orange ist es nicht geworden, dafür ja taubenblau - aaaaber nach taubenblau, da bin auch ich ganz deiner Meinung, kommt orange :D

      Löschen
    2. Dankeschön, so unterschiedlich sind die Geschmäcker nun mal, ich finde solche einfach toll, gerade weil da auf den Nägeln soviel rumwuselt :)
      Joa, mit Taubenblau habe ich ja so gar nicht gerechnet, so gut im Vorhersagen wie du bin ich nun auch nicht. Deshalb werde ich das auch weiterhin dir überlassen. Orange wäre danach wirklich ein guter Kontrast! Wir werden sehen...

      Löschen
  5. Hihi, den gabs diesmal ja auch mehr als einmal zu sehen - und ich hab ganz vergessen, dass ich ihn auch habe, arg! Der war nämlich in meinem Schrottwichtelpäckchen enthalten - lackiert habe ich ihn noch nicht, da bin ich ja mal gespannt, ob mir die Schichten auch so dick werden wie dir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, du hättest ihn ja rein theoretisch auch zeigen können. Also wenn du ihn mal lackiert, weniger ist bei dem (mit weißer Base) definitiv mehr ;-)

      Löschen
  6. Immernoch - ich weiß echt nicht, was ich von diesem Lack halten soll^^ Grundätzlich hübsch, aber .. ich weiß einfach nicht so recht :x

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...