Mittwoch, 2. März 2016

[Mani] Sternengefunkel mit P2 - 880 fancy fairytale

Heute möchte ich mal wieder bei den LilaLauneLacken von Lack n Roll, Susis Kinkerlitzchen und gepunkteter Nagellackblog mitmachen, und zwar mit einem hübschen Lack von P2!


Dieser Beitrag liegt schon so lange in meinen Entwürfen, ich kann es gar nicht fassen, dass ich jetzt endlich dazu komme, ihn zu zeigen! Lackiert habe ich meine wunderhübsche Mani nämlich letztes Jahr im April! April! Vor bald einem Jahr habe ich das lackiert, Wahnsinn!


880 fancy fairytale von P2 ist ein wunderschöner, intensiver Violett-Ton, der mir unheimlich gut gefällt. Ich habe von ihm zwei Schichten lackiert. Darüber kam eine Schicht des berühmten Topcoats von Lacura (gibt es leider nicht mehr). Dieser war schon etwas eingedickt und zog Fäden.


Als nächstes habe ich mit Avalanche von China Glaze und der Konad-Schablone m94 Sternchen auf meine Nägel gestampt. Avalanche stammt ursprünglich aus einem Schrottlack-Wichtelpäckchen, das ich von Lotte bekam. Diesen grau-fliedernen Lack sollte ich auch endlich mal lackieren (Schande über mich)!



Das Stamping ist leider etwas blass geworden, ich denke mal es liegt wohl daran, dass sich die beiden doch zu ähnlich sind um sich besser voneinander abheben zu können. Nichtsdestotrotz ist das Stamping (noch) gut erkennbar.


Weil ich aber auch noch ein wenig Glitzer ins Spiel bringen wollte, kam über das Stamping noch eine Schicht des Glitzertoppers 01 it´s purplicious von essence, den ich bei einem Gewinnspiel von den PolishSistas bekam. Dieser Lack hat ebenfalls schon viel zu lange auf seinen Auftritt hier gewartet (nochmal Schande über mich).


Da der Glitzer von it´s purplicious aber so stark ist, werden die Sternchen doch arg in den Hintergrund gedrückt, was ich doch sehr schade finde. Besser wäre es gewesen, erst den Glitzer aufzutragen und dann das Stamping drüber zu setzen. 


Schön finde ich mein Design aber trotzdem, auch wenn es recht mädchenhaft rüberkommt mit dem vielen Glitzer, den Sternchen und der violetten Farbe. Aber die mag ich einfach! Viel lieber als das ominöse Pink, auf das so viele stehen.


Getragen habe ich dieses Glitzer-Sternchen-Design doch nur ganze 3 Tage, dafür aber sehr gerne. In der kurzen Zeit habe ich auch einige Komplimente dafür bekommen, was mich sehr gefreut hat. Obwohl der Glitzer so auffällig ist, war das Ablackieren davon gar kein Problem. Großer Pluspunkt für diesen Lack. 

Kommentare:

  1. Mir gefällt das gut mit dem Topper, aber er begräbt die Sternchen etwas unter sich.^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte das Stamping eher weggelassen - der Topper ist echt toll :)

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wenn ich das vorher gewusst hätte, dann hätte ich auch auf eines von beidem verzichtet. Naja, wie heisst es schön: hinterher ist man immer schlauer :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...