Mittwoch, 13. August 2014

[Lacke in Farbe ...und bunt!] #3 Catrice - 04 Lost´n Roses

Uups, das war jetzt gar nicht beabsichtigt, dass ich erst eine Woche nach meinem letzten Post wieder etwas von mir hören lasse, aber da da Wetter meist so gut war, musste das Bloggen ein wenig hinten anstehen.
Aber die nächste Runde Lacke in Farbe ...und bunt! lasse ich mir nicht entgehen, auch wenn Lena diese Woche ROSA sehen möchte. Das habe ich letzten Mittwoch gleich lackiert und trage ich immer noch. Ich traue mich auch gar nicht abzulackieren, weil ich schon die Befürchtung habe, dass es sehr mühsam wird.


Lackiert habe ich einen der neuen Lacke von Catrice "04 Lost´n Roses"*, die es seit kurzem im Standardsortiment zu kaufen gibt. Ich habe mein Exemplar zugeschickt bekommen mit einigen anderen neuen Produkten von Catrice, die ich euch demnächst noch vorstellen werde.


Lost´n Roses gehört zu den Luxury Lacquers und ist ein reiner Glitzerlack mit unterschiedlich großen rosafarbenen Glitzerpartikeln. Komplett deckend war der Lack bereits in 2, auf manchen Nägeln mit 3 Schichten, je nach Dicke der Schicht. Darüber kam dann noch eine Schicht Klarlack, da der Lack an sich etwas hubbelig ist und auch etwas dumpf antrocknet. Dumpf deshalb, weil er nicht einfach nur matt antrocknet sondern sich so ein leicht weiß-grauer Schleier über die Farbe legt. Fand ich jetzt nicht so schön, deshalb auch der Topcoat. 


Da ich den Lack jetzt schon eine Woche trage, kann ich durchaus was zur Haltbarkeit sagen. Ich habe nur minimale Tipwear und an sich hält der Lack aufgrund des vielen Glitzers extrem gut, wie gesagt, vor dem Ablackieren graut es mir ein wenig.


Ach ja, ich sollte dringend noch ein paar Worte zum Pinsel verlieren. In letzter Zeit waren die Catrice-Pinsel ja eher seltsam, bei diesem Exemplar und auch bei den beiden anderen Lacken, die ich zugeschickt bekommen habe, sind die Pinsel recht dünn, ähnlich den Pinseln von P2. Außerdem sind sie alle gleichmäßig und schön gerade abgeschnitten und sehen sehr hochwertig aus, keine Stufenschnitte oder abstehende Pinselhärchen! Lackieren ließ sich damit auch sehr gut. 


Von der Farbe her finde ich den Lack sehr schön, obwohl es Rosa ist, was ja nicht so ganze meine bevorzugte Farbe ist. Durch den vielen Glitzer aber ist die Farbe doch ganz angenehm und hätte es sonst nicht so lange damit auf den Nägeln ausgehalten. 


Die letzten 5 Bilder sind während dem Segeln entstanden, was mit ein Grund dafür war, dass ich die letzten Tage nicht zum Bloggen gekommen bin.

* Dieses Produkt wurde mit kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Kommentare:

  1. Ich muss ja auch sagen, dass ich den Lack echt mag - das Ablackieren ist aber echt nicht so sonderlich witzig. Mit der Alu-Methode lässt er sich zwar ganz gut entfernen, aber die Glitzerteilchen hängen danach einfach überall!! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Ablackieren war echt sehr mühsam, das hat einfach eeeewig gedauert. Mit der Alu-Methode komm ich leider nicht so gut klar, die hilft bei mir nur bedingt, weshalb ich sie auch gar nicht mehr nutze.
      Gerade in der Sonne glitzert der Lack so schön :)

      Löschen
  2. Wow der Lack glitzert ja richtig<3
    Den möchte ich haben.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, eine richtige Glitzerbombe!
      Den gibts ja seit kurzem im Standardsortiment von Catrice, von dem her steht einem Kauf nichts im Wege, wenn er dir so gut gefällt! :)

      Löschen
  3. Die Segel Bilder sind ja schön geworden! <3

    Iwie bekomm ich nie was von Cosnova zugeschickt :/ dabei mach ich bei den Gewinnspielen mit :(

    ich wünsch dir noch ne schöne Woche!
    Lieben Gruß,Janina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Janina!
      Demnächst gibts noch ein paar mehr Bilder vom Segeln, sobald ich Zeit habe, alle mal zu sichten..
      Schade, vielleicht klappt es ja doch mal irgendwann. Ich drück dir die Daumen!

      Löschen
  4. WOW, das funkelt bei dir aber so richtig *GlitzerGlitzerBlingBling*
    sieht klasse aus, vorallem das Bild mit dem Wasser, das schreit formlich nach Urlaub und Entspannung
    *ich will auch* wobei segeln ich noch nie ausprobiert habe und ich vermute, dass ich mich dafür zu ungeschickt anstellen würde

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Ella!
      Das war wirklich entspannend, wenn man so auf dem See rumgondelt.
      Ich selbst kann ja auch nicht segeln, fahr nur immer wieder gerne mit und helf ein klein wenig. Wenn mans aber selbst mal lernt, wird sich das mit dem ungeschickt-sein bestimmt bald erledigen, weil man dann ja weiß, was man zu tun hat.

      Löschen
    2. ach verstehe, so entspannt mit fahren ist natürlich eine super Gelegenheit

      Lg Ella

      Löschen
  5. Ich bin auch schon mehrmals um die neuen Lacke von Catrice rumgeschlichen. Aber gerade von den krassen Glitzer-Lacken haut mich irgendwie keiner vom Hocker. Ich habe bereits Essie Hors d'oeuvres und Maybelline Knitted Gold... da würde mich jetzt eher was dunkleres interessieren. Dennoch bin ich begeistert, wie sehr Lost'n Roses glitzer! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der glitzert wirklich sehr, aber ohne Topcoat find ich die Lacke nicht so toll.
      Ich fand den blauen noch ganz interessant und vor allem der violette ist schön. Den werd ich demnächst auch noch zeigen.

      Löschen
  6. Habe ihn auch, finde er ist der hübscheste aus der Reihe! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den hübschesten finde ich ihn jetzt nicht, aber er ist definitiv nicht zu verachten. Und das sage ich, die kein Rosa mag :)

      Löschen
  7. Hmmm, für mich hätte er neben der Farbe doch noch diesen Glitzeroverload als Nachteil - aber das ist ja Geschmackssache :) Das Finish ist nämlich durchaus ansehnlich und schön, dass man endlich was an den Pinseln verbessert hat!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade diesen Glitzeroverload mag ich sehr gern. Die Geschmäcker sind halt verschieden, zum Glück!
      Ja, zumindest bei den dreien, die ich zugeschickt bekommen habe, besitzen alle einen anständigen Pinsel. Wie das mit den anderen Lacken in der Theke so aussieht, weiß ich leider nicht.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...