Samstag, 7. März 2015

[Lacke in Farbe ...und bunt!] #28 Eveline Cosmetics - 411

Es geht so langsam dem Ende der dritten Runde von Lacke in Farbe ...und bunt! entgegen. Diese Woche möchte Lena FLIEDER auf unseren Nägeln sehen.


Ich hab mich mal wieder für einen Lack der polnischen Marke Eveline Cosmetics entschieden. Die Nr. 411 ist für mich eindeutig fliederfarben und weist wie alle Lacke der Holographic-Shine-Reihe einen ganz dezenten Holoeffekt auf.


Die 411 ließ sich wie ihre Kollegen 401, 402, 412, ...sehr angenehm lackieren. Dier Pinsel ist recht schmal, fächert aber ein wenig auf und man patzt nicht groß damit herum. Die erste Schicht trocknete recht schnell, sodass ich gleich danach die zweite auftragen konnte. Darüber kam wie immer eine Schicht schnelltrocknender Überlack.


Mit der Farbe und dem dezenten Holoschimmer habe ich mich pudelwohl gefühlt, auch wenn flieder keine so super auffällige Farbe auf den Nägeln ist. Eigentlich dachte ich ja, dass die 411 mehr als zwei Schichten benötigen wird, um komplett deckend zu sein, aber die zweite Schicht hat wirklich komplett alles abgedeckt und ließ kein bisschen Nagelweiß mehr durchschimmern. Ich bin wirklich begeistert von den kleinen Eveline-Lacken und finde es eigentlich schade, dass die Farbvielfalt dieser Holographic-Shine-Reihe nicht sehr umfangreich ist. 


So ganz pur habe ich die fliederfarbene 411 aber nicht getragen, mir war nämlich wieder mal nach Stamping. Verwendet habe ich hierfür die Stamingschablone QA86* von Born Pretty Store, die ich euch hier bereits gezeigt habe. Verwendet hab ich dieses Mal sämtliche Herzchen-Motive, denn für Schneeflocken ist die Zeit ja inzwischen um (hallo Frühling!). Als Stampinglack habe ich mal den 880 fancy fairytale von P2 verwendet, welcher im Fläschchen sehr metallisch und gut deckend wirkt. 


Mit fancy fairytale konnte ich wirklich gut stampen, der Lack ist wirklich dafür geeignet, wird aber ein klein wenig blasser als er im Fläschchen ist und sollte meiner Meinung nach nur auf helleren Farben gestampt werden - so wie hier bei mir auf flieder. Die Herzchen kommen alle gut raus und mir gefiel das Design sehr gut. Eigentlich wäre das ja passend zum Valentinstag gewesen, aber dieser Tag bedeutet mir nicht besonders viel. 


Getragen habe ich diese Herzchen-Mani ganze 3 Tage, dann hatte ich eben wieder Lust auf was Neues. Versiegelt habe ich das Ganze natürlich wieder mit einer Schicht Topcoat, sonst hätte ich wohl nicht so viel Freude an dem Design gehabt. 


Weil das jetzt ein violettes Stampig auf einem fliederfarbenen Lack ist, möchte ich hiermit auch mal wieder bei den LilaLauneLacken von Lack n Roll, gepunkteter Nagellackblog und Susi´s Kinkerlitzchen mitmachen.Und wenn ich schon dabei bin, möchte ich auch noch bei einer dritten Blogparade mitmachen, die es noch nicht so lange gibt: Stamp your nails bei Sweet Cherry!

Psst: Momentan gibt es bis zu 80% im Born Pretty Store und mit meinem Gutscheincode XUSQ10 gibt es nochmal 10% auf jede Bestellung.

* Dieses Produkt wurde mir im Austausch gegen meine ehrliche Meinung kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Der sieht auf dem Foto sehr silbern aus, ist der in echt noch etwas fliederfarbener?
    Auf jeden Fall sehr cool, der glitzert ja mächtig! :)
    Und hübsches Herzchen-Stamping dazu!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, du hast recht, der wirkt sehr silbern. In echt war der wirklich fliederfarbener.
      Danke dir!

      Löschen
  2. Dein Stamping sieht mit dem Holo-Lack richtig genial aus ♥ Danke fürs mitmachen =)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...