Sonntag, 16. August 2015

[SINGS] OPI - Every month is Oktoberfest

Heute ist es wieder soweit - es geht in die nächste Runde von Schwarz ist nicht gleich Schwarz! Heute zeigen euch Penguin Lacquer und ich wieder einen schwarzen Lack, der nicht einfach nur schwarz ist.

In der letzten Runde waren wieder ein paar fleißige Bienchen mit von der Partie: bei lack-a-like gab es einen Lack von Barry M. zu sehen, bei ChucksLove gabs einen schwarzen Holo, bei Sciuras Welt hat der uralte Manhattan-Lack leider nicht lange gehalten und bei Buntlackiert gabs einen Hema-Lack zu sehen. Vielen Dank an euch alle für eure Teilnahme!


Mein heutiger Lack ist ein kleines Schätzchen von der amerikanischen Marke OPI. Es ist der "Every month is Oktoberfest" aus der Germany Collection von vor ein paar Jahren. Ein hübscher schwarzer Lack mit bordeauxrotem Schimmer. 


Mit der ersten Schicht deckte Every month is Oktoberfest schon sehr gut, aber eine zweite war trotzdem Pflicht, da die erste Schicht nicht überall gleichmäßig war und noch ein wenig meine Nägel untendrunter durchschimmerten. Darüber kam dann nur noch eine Schicht Good to go von Essie und fertig waren meine dunklen Nägel. 


4 Tage lang habe ich diesen hübschen Lack getragen und war immer wieder von dem schönen Schimmer begeistert. Gerade in der Sonne kommt dieser sehr gut raus. Qualitativ hat mich der Lack auch überzeugt, es gab kein Splittern, nur ein wenig von der üblichen Tipwear. Mit dem Pinsel der OPI-Lacke komme ich grundsätzlich gut zurecht, denn diese fächern ein wenig auf und es lässt sich damit einfach angenehm lackieren. 


Von der Konsistenz her war Every month is Oktoberfest ebenfalls angenehm flüssig, aber nicht davonfließend. Der Lack war seine knapp 10€ definitiv wert (Bezugsquelle: Brands4Friends) und da noch jede Menge in dem großen Fläschchen enthalten ist, werde ich noch lange und oft Freude an ihm haben. 


Als vor ein paar Tage meine Bestellung bei Hypnotic Polish ankam, habe ich noch am selben Tag meinen bestellten Holo-Topper von Dance Legend (Top Prismatic) ausprobieren müssen. 
Auf meinem Ringfinger habe ich eine viel zu dicke Schicht lackiert, weshalb man vom Every month is Oktoberfest nicht mehr viel erkennen kann. Auf dem Daumen habe ich dann eine dünnere Schicht lackiert. In der Sonne erkennt man richtig gut, wie stark der Holoeffekt ist. An sich ist der Holotopper aber besser auf helleren Lacken zu verwenden, da er ja durch seinen silbernen Schleier den roten Schimmer komplett überdeckt und jeder dunkle Lack dann wohl so aussehen wird wie dieser hier. 


So, und das hier gibt es bei Penguin Lacquer zu sehen: einen wunderschönen Lack mit blauem Schimmer! 


Ganz zum Schluss dieses Posts gibt es natürlich auch wieder die Galerie, in die ihr eure schwarzen Beiträge eintragen könnt. Gezeigt werden dürfen alle möglichen schwarzen Lacke, die mehr als nur ein schwarzes Cremefinish zu bieten haben, also matt, glitzernd, semimatt, schimmernd, sandig und und und...
Bitte verlinkt in eurem Beitrag meinen und/oder Penguin Lacquers Blog, damit auch andere zu dieser Aktion finden können.


Kommentare:

  1. Den würde ich mir auch noch gern für den Herbst zulegen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. für den Herbst ist der echt passend. Du wirst bestimmt deine Freude mit ihm haben :)

      Löschen
  2. sehr schöner Lack mit diesem roten Schimmer, der erinnert mich ein wenig an mein ersten OPI,
    der vielleicht auch ein guter Kanidat für diese Aktion ist, dafür musste ich mir der Schwarzanteil des Lackes nochmal genauer angucken, ob es noch zu schwarz zählt oder eben nicht mehr
    diese Runde bin ich auch dabei mit einen Schwarz was ich dann gleich für ein Design genutzt habe

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön, dass du wieder mit dabei bist, Ella!
      Welchen OPI meinst du denn? Vielleicht kann ich dir helfen bei der Entscheidung, ob er geeignet ist.

      Löschen
    2. ich finde es auch sehr schön dabei zu sein.
      ich meine den OPI NAIL LACQUER TODAY I ACCOMPLISHED ZERO, letztes Jahr geshoppt aus der Coke LE

      Lg Ella

      Löschen
    3. Oh ja, den kannst du auf jeden Fall auch zeigen! Der ist ja wunderschön :)

      Löschen
    4. super, dann bin ich nächstes Mal auch mit dabei, ausser es kommt irgendwas noch dazwischen

      Lg Ella

      Löschen
  3. Ach, ist der hübsch :) Der war sein Geld auf jeden Fall wert :)

    Von Colour Alike soll es ja auch einen Holotopper geben, der sich gleichmäßiger auftragen lässt. Dann muss man seinen Lack auch nicht so "überdecken", dass man nichts mehr davon erkennen kann :)

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir!
      Ich würde sagen, mir reicht der eine Holotopper erstmal, ich kann davon jetzt nicht auch noch mehrere Exemplare ansammeln so wie das bei den matten Überlacken der Fall ist ;-)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...