Donnerstag, 12. Februar 2015

[Lacke in Farbe ...und bunt!] #25 essence - 44 object of desire

Sooo...nachdem ich die letzten 2 Runden von Lacke in Farbe ...und bunt! klausurbedingt ausfallen lassen musste, bin ich diese Woche definitiv wieder mit dabei! Es ist nicht so, dass ich nichts lackiert hätte, ich habe z.B. meinen türkisfarbenen Lack extrem lange getragen (10Tage wenn ich mich richtig erinner), aber zum rechtzeitigen Zeigen hier bin ich leider nicht gekommen. 

Diese Runde möchte Lena KORALL sehen und das habe ich endlich genutzt um den schönen korallfarbenen Lack zu lackieren, den mir die gute Paisley vermacht hat. Nochmals vielen lieben Dank an dich, Paisley!

Tageslichtlampe
44 object of desire ist der Gute, den die Paisley nicht mehr haben wollte und so habe ich ihm ein neues Zuhause geschenkt. Er ist schon etwas älter und stammt aus der Multi Dimension-Reihe von essence. 


Mit dem dünnen Pinsel ließ es sich ganz gut lackieren, wobei er mir dann doch arg dünn vorkam. Für eine ordentliche Deckkraft habe ich 2 Schichten lackiert. Wie im Fläschchen, so auch auf den Nägeln weist object of desire einen dezenten silbernen Schimmer auf, was mir gut gefällt. Im Fläschchen ist der Schimmer allerdings viel besser zu erkennen, das hätte auf den Nägeln ruhig auch so sein können.

Tageslicht
Unter object of desire kam die obligatorische Schicht Nagelhärter und darüber eine Schicht schnelltrocknender Überlack. 


Farblich gesehen handelt es sich bei object of desire um ein astreines korall, weder zu orange/rotstichig, noch zu rosa/pink. Korall ist eh so eine Farbe, die schwer zu definieren ist und sehr schnell nicht mehr korall ist, weil sie schon zu sehr rot, orange oder pink ist. Hier finde ich die Mischung aber genau richtig, auch wenn die Bilder im Tageslicht doch eher pinkstichig wirken. 


So ganz pur wollte ich den Lack aber nicht tragen und habe am Tag nach dem Lackieren mal in meinen Water decals gewühlt und auch etwas passendes gefunden. Entschieden habe ich mich für grüne Blümchen, die ich auf Daumen, kleinen Finger und Mittel- bzw. Ringfinger platziert habe. Darüber kam nur nochmal eine Schicht schnelltrocknender Überlack und fertig wars.



Getragen habe ich diese Kombi ganze 4 Tage und habe ich mich sehr wohl damit gefühlt. Das Ganze hat mich schon ein wenig in Frühlingsstimmung versetzt, ich hoffe ja, dass der Frühling nicht mehr allzulange auf sich warten lässt. An manchen Nägeln hat sich der Lack etwas zurückgezogen, was ich mal auf den Überlack schiebe, denn der macht das in letzter Zeit immer wieder mal. 


Ich finde den Lack soo schön, den muss ich demnächst auch mal auf den Fußnägeln tragen. Gerade im Sommer sehr schön anzusehen. 


Der Grund, weshalb Paisley diesen wunderschönen Lack hergab, war der, dass der Lack ihre Nägel unheimlich stark verfärbt hatte. Erst beim Ablackieren ist mir das erst wieder in den Sinn gekommen und ich hab mal gut darauf geachtet. Meine kleinen Finger und Daumen sind ganz ohne gelbliche Verfärbung ausgekommen, aber ein paar der anderen (aber nicht alle) waren im vorderen Bereich, also der Nagelspitze ein wenig gelblich verfärbt, aber nicht arg schlimm. Da ich aber gleich wieder neu lackiert hab, war das dann eh nicht mehr zu sehen und wächst sich ja auch raus. 



Wie gefällt euch object of desire?

Kommentare:

  1. Ach ist das schön, den Lack wiederzusehen - er ist wirklich eine Schönheit! Schade dass er bei mir nicht so gut weggekommen ist was das Ablackieren angeht (da war aber der Rote noch viel viel schlimmer) - denn so gesehen ist es einfach das perfekte Korall mit dem schönsten Silberschimmer überhaupt! Toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, er ist wirklich eine Schönheit! Bin dir sehr dankbar für diesen tollen Lack!

      Löschen
  2. ach, ist es schön mal etwas älteren Lack von essence zu sehen, ich habe noch einige Lacke von der Reihe in meiner Sammlung. Oldie is Goldie ;)

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich find die Reihe auch echt gut. Schade, dass es sie nicht mehr gibt. Ich hab noch so einige alte Lacke auf Lager, du kannst dich also noch auf viele weitere freuen :)

      Löschen
    2. das klingt doch gut, da ich gerade meine Sammlung neu ordne und etwas auf vordermann bringe muss ich mich leider von einen Lacke trennen, aber schätze die oldies um so mehr die immernoch total fit sind ;)

      Lg Ella

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...