Montag, 17. März 2014

[Mani] Saint Patrick´s Day

Huhu,
im Namen des heutigen Tages gibt es bei mir wieder grüne Nägel - heute ist nämlich St. Patrick´s Day - der Nationalfeiertag in Irland. In meiner Jugend (ist schon ne Weile her, seit 2 Tagen bin ich übrigens ganz offiziell alt ;-) ..) war ich totaler Irland-Fan und seitdem hat es mir der St. Patrick´s Day einfach angetan. 
Bisher war ich nur einmal in Dublin, was auch viel zu kurz war, aber ich möchte unbedingt mal wieder hin und dort dann auch sämtliche Feierlichkeiten am St. Patrick´s Day miterleben - im Gegensatz zu uns Deutschen feiern die Iren ihren Nationalfeiertag nämlich richtig.
Da ich zudem auch noch im Besitz der Holiday-Collection von Bundle Monster bin, musste ich einfach die eine oder andere dazu passende Schablone ausprobieren.


Jetzt aber erstmal von vorne: alle meine Nägel habe ich mit "151 we rock the green" von essence lackiert. Meine Ringfinger habe ich ausgelassen und stattdessen mit dem weißen Lack "010 Pure white" aus der Square affaire LE von P2 bepinselt.



We rock the green hat so einen schönen grün-gelben Schimmer, das ist einfach traumhaft. Erst als ich den Lack auf den Nägeln hatte, ist mir aufgefallen, wie gut mir doch grün auf den Nägeln gefällt und dass ich das doch ruhig öfters tun könnte in nächster Zeit. 
Ich habe da nämlich noch so einige schöne grüne Lacke, die sehenswert sind - ganz zu schweigen davon, wie gut es tut, grün auf den Nägeln zu tragen, nachdem ich endlich dieses "rosa Desaster" von meinen Nägeln entfernen konnte - mehr dazu aber dann am Mittwoch bei Lacke in Farbe ...und bunt!


Beide Lacke deckten in 2 Schichten perfekt, bei dem weißen bin ich mir schon ziemlich sicher, dass er sich gut zum Stampen eignen wird, aber das werde ich demnächst noch überprüfen.


Anschließend habe ich mit we rock the green! und der Bundle Monster Schablone BM-H05 das Shamrock-Motiv rechts oben auf den weißen Lack gestampt - auf beiden Ringfingern. Der Lack ist ja an sich kein Stamping-Lack, aber es hat gut funktioniert, wenn auch das Motiv doch sehr blass rauskam. 
Im Anschluss daran habe ich mir noch einen goldenen Lack zum Stampen rausgesucht (628 - Gold von Kiko) und mit der Schablone BM-H04 und BM-H05 weiter die restlichen Nägel bestampt. 



Auf manchen Nägeln wirkt es etwas unruhig, weil ich einfach wild drauflos gestampt habe und ich es nicht immer so mit dem perfekten Zielen habe ;-)
Blöderweise habe ich auch an einigen meiner Nägel der linken Hand die schönen Shamrock-Motive wieder zerstört, als ich sie mit Topcoat bepinselt habe. Schade,dass ich davor keine Bilder gemacht habe, sondern erst danach.



Wart ihr schonmal in Irland, bzw. habt ihr schonmal den St. Patrick´s Day mitgefeiert? 
Soweit ich weiß, gibt es ja auch in München und Berlin jedes Jahr eine Parade...


Kommentare:

  1. Ich war lange in der irischen musik-und pubszene aktiv, habe meine zupfenden und piepsenden Aktivitäten auf diveren Instrumenten aber zugunsten der Zuhörer aufgegeben :o) war etwa ein dutzend Stücke pro Instrument ...
    Klaro hatten wir Paddy's night gefeiert. Irisch hatte ich auch mal ne weile gelernt (eher versucht zu lernen...*ächz *) und einmal war ich auf der Insel. (Nun bin ich allerdings kulturell in Italien gelandet, aber ichliebe immer noch das irische TV und ihren Humor!)

    Nun rate mal wer es heute (noch?) nicht geschafft hat, seineihre Fingerkens grün zu pinseln ...^^
    Habe noch das Ergebnis meines aktuellen Tutorials drauf *seufz* dabei hatte ich doch sooo schöne Ideen
    Ach, das wichtigste :deine Mani gefallt mir. Wunderbares grün! *schmacht* und das stamping wirkt sehr schön so blass und das goldene Muster ist auch wunderschön ♥
    Nun wünsch ich dir Happy Paddy 's day!
    Is mise le maith,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, du warst ja richtig aktiv! Krass, was du alles gemacht hast, da warst du doch bestimmt länger auf der Insel? Jedenfalls klingt es so. Den irischen Humor kenne ich leider gar nicht..
      Danke für dein Kompliment, aber die Farbe ist ja wirklich wunderschön - vielleicht klappt es ja bei dir das nächste Jahr!

      Löschen
    2. In Irlandwar ich nur 2 Wochen auf Urlaub *lach*

      hier in Berlin war eine sehr aktive irische Szene, es waren sogar mal über 50 pubs oder so, aber nicht alle mit guter Atmosphäre und Live Musik.

      Da kann man auch so lernen. Ich war öfter in Schottland, was mich zugegebenerweise mehr interessiert hatte. (Nun bin ich mit nem Schotten verheiratet ^^)

      Den irischen Humor habe ich also in Berlin kennen gelernt, aber es gibt online irisches TV, da kann man den Humor gut erkennen (ich meine keine Comedy, sondern real life...) unter rte.ie gibts ne gute Auswahl von Sendungen. Hoffentlich verstehst du das irische englisch... ich bin gut dran gewöhnt ^^

      Ich habs übrigens doch noch geschafft, meine Nägel zu begrünen :-)))
      Auf meinem Blog kannst du ja mal nachsehen, wenn du magst. Ich habe dabei meinen "Frankentopper" ausprobiert.
      LG :-)

      Löschen
    3. Immerhin, 2 Wochen sind ja schonmal was *neidischbin*
      Als ich zuletzt in Berin war, war ich wohl in der falschen Gegend, von den Pubs hab ich nämlich nichts mitbekommen, schade. Also ein Grund für mich, bald mal wieder hinzugehen.
      Ich werde bei rte.ie demnächst mal reinschauen, ich denke man gewöhnt sich bestimmt an den Dialekt.
      Schön, dass du es doch noch geschafft hast, deine Nägel werde ich mir dann nochmal genauer anschauen, hab bisher nur einen kurzen Blick draufgeworfen..

      Löschen
    4. Jooh, aber so dolle wars nich ...fast nur nasskalt und auf so nem Boot aufm Shannon. Das Kondenswasser tröpperte in die Kojen,. Dazu war ich schwanger und nur am ko... naja, alles vorbei. Nochmal hab ichs nie geschafft.

      Wenn du die Folkmusik hörst und die Texte verstehen kannst, dann hast du es leicht bei rte.
      Die irischen Pubs in berlin haben sich recht ausgedünnt. Aber einige sind noch da, aber die Qualität ist runter. Country music, Fußball TV, alles sowas.

      Ich war auch in den letzten Jahren auch nur noch einmal in meinem alten Stammpub und es war natürlich nach zehn Jahren alles recht anders... aber ich bin auch kein Pubgeher mehr. (Ich habe in Norddeutschland gelebt und war so lang nicht mehr in Berlin)

      Wenn du Fragen hast, weißt ja wo du mich findest :o)

      LG

      Löschen
  2. Ich hab diese feier noch nie miterlebt.
    Ich wünsche dir alles liebe und gute nachträglich zum Geburtstag ♥ hoff du hast schön gefeiert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das Feiern wird noch nachgeholt, wenn ich meine Klausuren hinter mir hab. Solange wird es wohl noch warten müssen

      Löschen
  3. Passt super mit den ganzen Kleeblättern :)
    Ich hab St. Paddy's das erste Mal vor zwei Jahren in London gefeiert und seitdem auch weiterhin hier, am tollsten wäre es wirklich genau dann mal in Irland oder Dublin zu sein :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da bin ich ja schon ein wenig neidisch, London ist ja auch schonmal was :)
      Irgendwann klappt es bestimmt mal!

      Löschen
  4. sieht wirklich toll aus. mh wenn ich den weißen so sehen muss ich mal schauen ob ich den noch bekomme, meine sind alle mies -.-
    das stamping ist SO schön! trotz topcoat schmier ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Ja, schau mal ob du ihn noch bekommst, bisher find ich ihn ganz gut.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...