Samstag, 28. Juni 2014

[Mottomonat] #5 Juni - Tropical island(s)

Hallo liebe Leute!

In 2 Tagen ist der Juni leider auch schon wieder vorbei und es wird ein  neues Thema zu Cyws Mottomonat geben. Darauf bin ich schon sehr gespannt, aber bevor wir das neue Thema erfahren, zeige ich euch noch mein Design zum aktuellen Thema dieses Monats:
     
Tropical island(s)

Ich habe mir erlaubt, das Thema um einen Buchstaben zu erweitern, da es so doch etwas besser zu meinem Design passt. Bei mir gibt es auf den Nägeln nämlich gleich mehrere Inseln zu sehen. 
Meine Idee war nämlich, dass ich ein paar tropische Inseln von oben zeige, sozusagen so, als würde man mit einem kleinen Flieger direkt darüber hinwegfliegen. Vielleicht kommt ja die ein oder andere von euch auch schon in Urlaubsstimmung :)

So, hier gibts erstmal kurz das Endergebnis, danach zeige ich euch, wie das Ganze entstanden ist (falls ihr es selbst mal nachmachen wollt).


Zuerst habe ich meine Nägeln komplett mit einer Schicht weiß lackiert, gut trocknen lassen und dann mit 3 verschiedenen Blau/Türkis-Tönen mit Frischhaltefolie betupft. So wirkt das Wasser doch ein wenig lebendiger, als nur mit einer Farbe. Verwendet habe ich folgende Lacke, wobei ich mir den ersten davon hätte sparen können, da man von ihm nichts sieht:
  • essence - 127 I love bad boys
  • Rimmel - 819 Green with envy
  • essence - 75 gleam in blue
Danach durfte ich erstmal meine Haut rund um die Nägel säubern, was eine Heidenarbeit war und mir nicht zu 100% gelungen ist, die Farben waren einfach zu hartnäckig. Darüber kam eine Schicht schnelltrocknender Überlack.


Anschließend habe ich den nächsten essence-Lack (03 ta-la-ra) und ein Dotting Tool verwendet und die Grundrisse meiner Inseln aufgetupft. 


Schlussendlich habe ich meine Inseln dann nur noch begrünt und vom Namen her sogar einen passenden Lack ausgesucht: 050 green palm tree von P2. Die Begrünung der Inseln habe ich ebenfalls mit meinem Dotting tool vorgenommen. Darüber kam dann nochmals eine Schicht Topcoat und fertig wars.


Ich bin wirklich sehr zufrieden mit meiner Umsetzung, einzig die Anordnung und Verteilung der Inseln hätte ich im Nachhinein doch etwas anders gemacht. Beim nächsten Mal würde ich wohl auch die weiße Grundierung weglassen. 
Falls das jemand nachmachen möchte - es ist wirklich kinderleicht und mehr als ein Dotting tool & Frischhaltefolie (alternativ ein Schwämmchen) braucht es fast nicht.




Wie findet ihr meine tropischen Inseln? Habe ich euch ein wenig in Urlaubsstimmung versetzen können?

Kommentare:

  1. Das ist ja mal gut geworden! Gefällt mir richtig gut und ich überlege mir gerade, deine Inseln nachzupinseln (ohwe, das reimt sich). Ich habe mir den green palm tree nämlich grade erkreiselt ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Na klar, das darfst du gerne mal nachmachen, ich würde mich sehr über deine Version freuen.
      Jetzt bist also doch nicht drumrumgekommen und hast dir die grüne Palme doch noch zugelegt..dann werd ich mir den Kiko-Lack wohl auch noch zulegen müssen ;-)

      Löschen
  2. Huuuuuu wie geil ist das denn! Das Motto so wörtlich zu nehmen, großartige Idee! Deine Inseln sind ja total klasse geworden, ich mag vor allem den Strand, und den glitzernden Wald, und das funkelnde Meer - also ich mag einfach alles! (Und du hast auch einen Lack aus der Summer Attack LE verwendet - die waren aber auch alle richtig toll!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir!
      Ich bin das Thema eben etwas geografischer angegangen :)
      Ja, der grüne Lack passt vom Namen her einfach perfekt dazu, freut mich, dass es bei dir so gut ankommt!

      Löschen
  3. Ha, ne Landkarte, wie geil! :D
    Das ist ja ne super Idee, wäre ich gar nicht drauf gekommen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Landkarte trifft es gut, ich habe eben sehr geografisch gedacht. Freut mich, dass es dir gefällt!

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...