Samstag, 27. September 2014

[AMU] mit essence Lidschattenpalette 02 Keep calm & go for a walk (Hello Autumn)

So, wie gestern versprochen gibts heute das AMU mit der Lidschattenpalette 02 Keep calm & go for a walk* aus der Hello Autumn LE von essence.


Zuallererst habe ich ein wenig Lidschattenbase von Rival de Loop Young auf meine Augenlider aufgetragen. Im Innenwinkel habe ich den hellen Champagnerton ganz links aufgetragen. Direkt daneben habe ich ein wenig von dem goldenen Lidschatten (in der Palette zweite von links) aufgetragen. Beide Lidschatten enthalten viel Glitzer, der sich während dem Schminken leider auch unter den Augen bzw. auf den Wangen sammelt und von dort gar nicht mehr so leicht wegzubekommen ist.


Im Außenwinkel bzw. die Lidfalte habe ich den braunen Ton aufgetragen, direkt daneben den Grünton links aufs bewegliche Lid bis hin zum goldenen Lidschatten. Der Braun- und der Grünton enthalten zwar auch Glitzer, aber dieser ist entweder sehr viel feiner oder aber es ist einfach nur Schimmer. 


Den schwarzen Lidschatten mit goldenem Glitzer (ganz rechts in der Palette) habe ich ebenfalls verwendet. Mit diesem und einem Eyelinerpinsel habe ich einen Lidstrich gezogen. Diesen musste ich mehrfach schichten, da er anfangs sehr blass aussah. Feucht aufgetragen wäre er eventuell schneller aufgetragen. 


Verblendet habe ich alles mit dem Lidschatten 010 Vanillaty Fair* von Catrice aus der neuen Velvet Matt Reihe, welchen ich ebenfalls zum Testen zugeschickt bekommen habe (Vorstellung folgt noch).
Dieser ist mir leider zerbrochen, als er mal auf den Boden gefallen ist. Verwendbar ist er natürlich trotzdem noch. 


Anschließend habe ich meine Wimpern noch getuscht, am oberen Wimpernkranz habe ich die I ♥ Extreme Crazy Volume Mascara von essence verwendet, am unteren die Long & Swing Mascara von Manhattan.  Hier seht ihr nochmal alle Lidschatten, die ich verwendet habe.

 
Etwas schade finde ich, dass die Lidschatten auf meinen Bildern so blass rüberkommen, meine Kamera schluckt leider immer etwas von der Farbe. Ihr müsst euch das AMU also ein klein wenig farbiger vorstellen. Insgesamt bin ich mit den Lidschatten ganz zufrieden, sie sind jetzt natürlich nicht superknallig und deckend, man muss schon ein wenig schichten, aber es sind durchaus schöne AMUs damit machbar. Alle Lidschatten der Palette sind schön weich und lassen sich gut mit dem Pinsel aufnehmen, dabei krümeln sie leider etwas. Ich nehme aber für die nächste Schicht einfach die Krümel auf, weshalb ich das jetzt nicht so schlimm finde. Was mich aber schon ein bisschen stört, ist der viele Glitzer, der vor allem in den beiden hellen Tönen so stark sichtbar ist und sich im restlichen Gesicht verteilt. 


* Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Kommentare:

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...