Dienstag, 26. Mai 2015

[Mani] Catrice - C01 Butterfly kiss (Kaviar gauche LE)

Den vorletzten Lack aus der Kaviar gauche LE von Catrice gibt es heute bei mir zu sehen! Gezeigt habe ich euch bereits Love me tender* und Cool wonder*. Diese beiden waren sehr gut deckend in 2 Schichten, was ich von meinem heutigen Kandidaten leider nicht sagen kann.

Butterfly kiss* sieht im Fläschchen schon nicht gar so gut deckend aus wie die anderen beiden Lacke, die ich bereits gezeigt habe. Er ist in einem hellen Cremeweiß gehalten und weist ganz feinen Schimmer auf. 

Auf eine Schicht All in one* Base/Topcoat von Maybelline habe ich insgesamt 3 Schichten von Butterfly kiss aufgetragen, wie ihr auf meinen Bildern erkennen könnt, ist mein Nagelweiß nach diesen 3 Schichten immer noch ein wenig sichtbar. Ich habe auch das Ergebnis nach 2 Schichten festgehalten, hier sieht man mein Nagelweiß noch besser, bei 3 Schichten dann schon wesentlich weniger, aber es ist noch erkennbar. Die vierte Schicht hätte mein Nagelweiß wohl komplett abgedeckt, was ich mir aber nicht antun wollte. 

2 Schichten Butterfly kiss

Meine Nägel wurden in ein schönes Cremeweiß getaucht, was mir durchaus ganz gut gefällt. Für einen etwas festlicheren Anlass also durchaus ein passender Lack. Ich persönlich mag es allerdings etwas farbenfroher und deckender, weshalb ich mir den Lack jetzt nicht unbedingt selbst gekauft hätte. 

2 Schichten

Der Pinsel von Butterfly kiss ist ebenso wie bei seinen Kollegen recht breit und vorne abgerundet geschnitten. Es lässt sich damit gut lackieren, einzig, wer sehr schmale Nägel hat, könnte etwas Probleme bekommen beim kleinen Finger. Bei mir ist das aber nicht der Fall. 

3 Schichten Butterfly kiss

Da ich insgesamt 3 Schichten lackiert habe, war die Trockenzeit von Butterfly kiss entsprechend lang. Auch nach dem Auftrag von einer Schicht schnelltrocknendem Überlack konnte ich ein paar Dellen in den Lack drücken. 


Eigentlich wollte ich euch an dieser Stelle noch ein kleines Stamping zeigen, welches ich auf Butterfly kiss gestampt habe. Nur blöderweise - das passiert mir sonst nie - habe ich komplett vergessen, von diesem Stamping Bilder zu machen! Tja, blöd gelaufen. Ich tröste mich aber damit, dass das Stamping eh ein bisschen seltsam geworden ist und das jetzt kein so großer Verlust ist. 
Aber immerhin habe ich dabei herausgefunden, dass Red-ical gypsy, welchen ich von Lena bekommen habe, sich gut zum Stampen eignet. Na, immerhin etwas! :)



Wie gefällt euch Butterfly kiss? Wäre der Lack etwas für euch?



* Dieses Produkt wurde mir im Austausch gegen meine ehrliche Meinung kostenlos zugeschickt. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Ich habe mir diesen Nagellack auch zulegt. Die Deckkraft war bei mir etwas enttäuscht.
    Aus dieser Kaviar Gauche LE hat mir am Besten Love me Tender gefallen.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, dass du nicht so begeistert warst.
      Love me tender finde ich auch schön, und Cool wonder!

      Löschen
  2. Ich war ja von Insta recht angefixt, was Butterfly Kiss betrifft, stand dann aber vorm Regal und hab mich doch gegen ihn entschieden. Bin weder Liebhaber noch Hasser von so sheeren Soft Shades, obwohl ich sie meist schön anzusehen finde. Eine große Bereicherung für meine Sammlung wäre er aber nicht gewesen.. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von der Anfixerei dort hab ich (wie so oft) nichts mitbekommen, bin in letzter Zeit eher selten dort unterwegs. Kluge Entscheidung, deinen Geldbeutel freuts bestimmt :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...