Mittwoch, 20. Mai 2015

[Mani] Catrice - C04 Cool wonder

Wie gestern versprochen, möchte ich euch heute den ersten Lack aus der Kaviar gauche LE von Catrice zeigen. Diesen habe ich in auch gleich in ein wunderschönes Naildesign verwandelt. Aber erstmal zurück zum Lack.


Von den 4 Lacken, die mir zugeschickt wurden, gefiel mir C04 Cool wonder* auf Anhieb am besten, ein helles grau-taupe, eigentlich so gar keine Frühlings-/Sommerfarbe. Cool wonder ließ sich mit dem breiten, vorne abgerundeten Pinsel sehr gut lackieren. Der Pinsel ist fast so breit wie mein kleiner Fingernagel, wie ihr auf dem Bild weiter unten erkennen könnt. Von der Konsistenz her war Cool wonder recht angenehm, eher flüssig als cremig. 


Cool wonder habe ich in 2 Schichten aufgetragen, mit denen er auch komplett deckte. Ich hatte ja schon die Befürchtung, dass ich drei Schichten brauchen könnte, was aber nicht der Fall war. Je nachdem wie dünn man lackiert, könnte man aber vielleicht doch drei benötigen. Die erste Schicht trocknete recht schnell an, sodass ich gleich mit der zweiten weitermachen konnte. Darüber kam eine Schicht schnelltrocknender Überlack. 


Mit Cool wonder bin ich sehr zufrieden, die Farbe gefällt mir und von den Eigenschaften her kann ich euch den Lack wirklich empfehlen, falls ihr einen solchen Farbton noch nicht in eurer Sammlung haben solltet. Wer schon ähnliche Farben hat, benötigt ihn nicht unbedingt, er weist auch "nur" ein ganz normales Cremefinish auf, kein Schimmer oder sonstiger Schnickschnack. Für mich eine gute Grundlage für ein schönes Stamping!


Zuerst habe ich ein dezentes Netz mit der Stampingschablone m71 und dem anthrazitfarbenen Lack 03 baby´s in black (von black bird) auf meine Nägeln gebracht. Und darüber habe ich dann 2 Spitzenmuster, die genau so auf derselben Schablone zu finden sind mit dem schwarzen Lack 020 straight black von P2 darübergestampt. Darüber kam nochmals eine Schicht schnelltrocknender Topcoat.  Meine Bilder sind teilweise mit, teilweise noch ohne Topcoat aufgenommen worden.


Mir gefällt dieses Spitzendesign sehr gut und möchte hiermit passend zum Thema "Something lacy" mal wieder bei Cyws Mottomonat mitmachen! Da ich auch wieder mal eine meiner Stampingschablonen verwendet habe, möchte ich zusätzlich auch noch bei Stamp your nails bei Sweet cherry teilnehmen. 


Als ich meinem Freund meine Nägeln zeigte, meinte er doch glatt, dass das aussieht wie eine Gardine! Joa, so auf den zweiten Blick könnte man es auch für eine Spitzengardine halten :)
Getragen habe ich dieses Design mit Cool wonder als Base ganze 4 Tage, in denen ich nur die übliche Tipwear hatte, die aber aufgrund der recht hellen Farbe kaum auffiel. 


* Dieses Produkt wurde mir im Austausch gegen meine ehrliche Meinung kostenlos zugeschickt. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Ach ich Dummkopf, hab bei meinem letzten Kommentar gar nicht bedacht dass du den Lack schon gepostet hast. Gefällt mir auch bei dir wieder sehr sehr gut!
    Auch die Kombination mit dem Stamping ist toll :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, kein Ding - ist mir auch schonmal passiert :)
      Danke dir, freut mich, dass dir das Design gefällt.

      Löschen
  2. Soooo schön <3 Tolle Farbkombination, und NEIN, lieber Freund, das sieht NICHT wie ein Vorhang aus! Tse :D Nein, also mir gefällt es unheimlich gut, und die Schablone.. tja, die will ich jetzt auch haben *seufz*

    Liebe Grüße und ein tolles Pfingstwochenende!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...