Donnerstag, 10. Oktober 2013

[Lacke in Farbe ...und bunt!] #17 P2 - 209 spacy

Nach AMUs in Farbe ...und bunt! gibt es heute, bei mir diesmal etwas verspätet, wieder Lacke in Farbe ...und bunt! bei Lena und Cyw - denn es war ja gestern schon wieder Mittwoch.
Diese Woche sollte es ANTHRAZIT sein, das war für mich jetzt gar nicht so einfach. Ich habe mMn in diesem Farbton nur einen einzigen Lack, und diesen habe ich bereits dieses Jahr auf dem Blog gezeigt. Aus diesem Grund habe ich auch mit dem Gedanken gespielt, diese Woche auszusetzen.
Da ich es aber einfach nicht übers Herz bringen konnte, einfach so auszusetzen, obwohl ich ja einen passenden Lack habe, habe ich mich doch dafür entschieden, diese Woche mit dabei zu sein.

So habe ich meinen P2-Lack 209 spacy nochmal rausgekramt und dieses Jahr wieder lackiert. Meinen ersten Post über diesen Lack könnt ihr hier nachlesen, getragen habe ich den Lack damals aber Ende letzten Jahres/Anfang diesen Jahres. Blöd eigentlich, dass ich ihn schon wieder zeige, aber das bleibt eine Ausnahme, versprochen ;)


Lackiert habe ich auch diesmal 2 Schichten, obwohl eine schon fast ausreichend gewesen wäre. Auf meine Ringfinger kam 59 out of my mind von essence, der aus einem älteren Standardsortiment stammt.
Von diesem habe ich jeweils 3-4Schichten aufgetragen, weil er mit 2 noch nicht ganz deckend war. Er schimmert aber sehr schön und gibt einen guten Kontrast zu dem anthrazitfarbenen Lack mit silbernem Schimmer von P2.

dieses Bild ist für die Galerie gedacht ;)
Der P2-Lack ist gut getrocknet und anschließend kam dann noch ein kleines Stamping drauf, welches ich dann auch noch mit ein paar Glitzer-Pailletten verschönert habe. Leider kommen die Pailletten auf dem dunklen Lack nicht so gut raus, jedenfalls war es schwer, diesen Effekt mit der Kamera für euch einzufangen.
Die Pailletten schimmern in fast genau dem gleichen Ton wie der essence-Lack.
Gestampt habe ich übrigens mit Silber von  mpk, der für diesen Zweck wirklich sehr empfehlenswert ist. Das Motiv stammt von meiner Gals-Schablone GA37.



An meinen Nagelspitzen hat sich doch recht viel Tipwear gezeigt, trotz Topcoat von Lacura. Aber gesplittert ist bei mir nichts. Leider haben sich aber einige der Pailletten recht schnell wieder verabschiedet, da wäre wohl eine weitere Schicht Topcoat sinnvoll gewesen.
Weil doch noch soviele Bilder gut geworden sind, gibt es zum Schluss noch eine kleine Bilderflut...

Kommentare:

  1. das sieht alles super aus. der p2 lack ist ja toll. ich komm nur mit den pinseln nie zurecht. tolles stamping; dafür bin ich leider zu blöd ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit den Pinseln habe ich bei P2 überhaupt kein Problem, ist wahrscheinlich Geschmackssache.
      Mit ein bisschen Übung klappt es bei dir mit dem Stamping bestimmt auch mal, ganz nach dem Motto "Nicht verzagen, nochmal wagen" ;)

      Löschen
  2. Oh mit dem Türkiston sieht das ja auch echt klasse aus - und das Stamping finde ich auch echt toll! Da hat es der Lack doch wirklich verdient, mal rausgekramt zu werden ;)

    AntwortenLöschen
  3. Das Stamping ist wirklich toll geworden- ich muss echt mal wieder meine Sachen rauskramen und dem Stempeln eine zweite Chance geben <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mach das! Je mehr man übt, desto besser wird man. War bei mir auch so..

      Löschen
  4. Wow, coole Mani!! Mit der Farbmischung und dem Stamping sieht das echt richtig klasse aus! Und die Pailetten erst - super! Tolle Inspiration :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, freut mich, dass ich DICH inspirieren kann :)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...