Donnerstag, 8. August 2013

[Review] Catrice - Lashes to kill False Lashes Volume Mascara

Hallo ihr Lieben!

eine Mascara von Catrice habe ich noch, die ich euch vorstellen möchte.
Diesmal ist es die

"Lashes to kill False Lashes Volume Mascara"*

Von der Form her besitzt sie die gleiche Verpackung wie die "Lashes to kill waterproof volume Mascara" von Catrice, nur dass diese hier grüne Streifen aufweist.
Das Bürstchen weist etwas kurze, stumpfe Borsten auf, die zu den Spitzen hin irgendwie dicker werden statt dünner. Auch sind die Borsten nicht in Reihen angeordnet, sondern alle komplett versetzt. Das Ganze wirkt ein wenig ungleichmäßig.
Zwischen den Borsten klebt schon recht viel von der Tusche, die ja zusätzlich verlängernde Fasern enthält.Vorne an der Spitze befindet sich auch hier ein kleiner Klumpen, der vor dem Tuschen erstmal abgestreift werden sollte. Das Produkt an sich ist recht flüssig.
Optisch gesehen gefällt mir diese "unordentliche" Mascara nicht so gut wie andere, die ein gleichmäßigeres Bürstchen besitzen.

Tuschen lässt sich damit ganz gut, obwohl ich damit auch hin und wieder patze. 2-3x tuschen pro Auge ist auf jeden Fall notwendig, genügend Produkt ist auf dem Bürstchen für beide Augen vorhanden. Allerdings sollte man nicht zu oft tuschen, da ansonsten Fliegenbeinchen entstehen.
Angetrocknet fühlen sich meine Wimpern leider recht trocken und starr an, aber kaum biegbar, jedoch aber auch nicht unangenehm.
Von den enthaltenen Fasern merke ich jedoch nicht viel, wirklich verlängert sehen meine Wimpern damit nicht aus, von der Wirkung her hat mir hier die "Maximum length Volume Mascara"* von essence besser gefallen.


An sich eine ganz ordentliche Mascara, sie krümelt den Tag über kaum und ich bin im Großen und Ganzen mit ihr zufrieden. Aber ich muss sagen, ein Nachkaufprodukt ist sie jetzt für mich nicht, da ich einfach andere Mascaras (von essence & Catrice) als Favoriten habe. Diese habe ich euch ja bereits schon vorgestellt.

Aktuell gibt es diese Mascara für 3,99€ im Standardsortiment von Catrice zu kaufen.

* Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Kommentare:

  1. huhu :)

    die mascara wollte ich mir auch schon besorgen, allerdings habe ich zurzeit einfach noch zu viele offene rumstehen um eine neue kaufen zu wollen.

    darf ich fragen von wo du die mascara zur verfügung gestellt bekommen hast? :)

    Lg, c.
    (a-lifestyle-like-mine.blogspot.com)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die habe ich von cosnova zugeschickt bekommen

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...