Mittwoch, 25. September 2013

[Lacke in Farbe ...und bunt!] #15 BeYu - 197

Huhu ihr Lieben,
nachdem ich heute Vormittag von meinem Arzttermin zurückkam, war mein Dashboard schon fast komplett weiß geflutet, da möchte ich auch schnell noch meinen weißen Lack mit in die weißen Fluten werfen ;) 
Bei Lacke in Farbe ...und bunt! wird es heute bei Lena und Cyw ganz weiß in der Galerie. Auch wenn weiß auf den Nägeln meist wie Tipp-Ex aussieht, so wirkt mein Lack doch völlig anders.


Ausgesucht habe ich mir die Nr. 197 von BeYu, welchen ich erst vor ein paar Monaten im Douglas in der Miniversion gekauft habe.
Der Lack ist, wie ich schon vermutet hatte, extrem sheer - ich habe 3 Schichten lackiert und man sieht das Nagelweiß immer noch sehr gut. Noch mehr Schichten wollte ich mir wirklich nicht antun.


Getrocknet ist der Lack in den 3 doch recht dünnen Schichten ganz gut und man kann ganz minimal einen hübschen goldenen Schimmer auf den Nägeln erkennen. Der Lack wirkt irgendwie milchig auf mich, obwohl Milch an sich ja nicht so durchscheinend ist, wie das bei meinem Lack das der Fall ist.


So ganz weiß fand ich zwar ganz hübsch, aber doch recht schnell langweilig, weshalb ich gleich am nächsten Tag noch ein kleines Nageldesign ausprobiert habe. Und zwar habe ich endlich mal mein extra dafür gekauftes Scotch Tape ausgegraben und Dreicke wie Smartie auf die Nägeln abgeklebt.
Die Dreiecke habe ich mit dem schönen lilaglitzernden Glitzerlack #24 night glam von Rival de Loop Young gemacht. 


Über das Design (und auch schon auf den weißen Lack) kam dann noch eine Schicht Top coat von Lacura Beauty (aus dem Aldi) - von dem bin ich ja schon stark begeistert bin, ABER das Shrinking an manchen Nägeln hätte er wirklich sein lassen können.
Auf 2 Nägeln habe ich dann genau auf diese Stellen die Dreiecke gesetzt. Mir persönlich gefallen die glitzernden Dreiecke auf dem weißen Lack ausgesprochen gut - eine Dreiecks-Mani muss ich demnächst auf jeden Fall nochmal machen.

Kommentare:

  1. Puh, meiner hatte diese Woche auch keine Lust richtig zu decken. Mit der vierten Schicht ging es dann halbweg: http://hungrynails.blogspot.de/2013/09/wei-wie-schnee.html

    Dein Design gefällt mir übrigens richtig gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      3 Schichten waren für mich einfach genug, deswegen habe ich es dann auch dabei belassen.
      Sonst hätte ich es am Abend des Lackierens nicht mehr ins Bett geschafft ;)

      Löschen
  2. Weiß scheint diese Woche ja generell etwas schwieriger zu sein und den meisten (inklusive mir :D) ohne Topper/Akzent dann doch zu langweilig ;)

    Solo gefällt mir der Lack nicht sooo gut, aber die Dreiecke sind toll und werten den Lack für mich unglaublich auf :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allein fand ich den Lack auch recht langweilig, ich mags ja lieber bunter.
      Und die Dreiecke sind echt schnell gemacht!

      Löschen
  3. Schade, dass dein lack auch nicht so dolle deckt :/ Aber mit dem Glitter sieht das toll aus! Gut gerettet! :)

    AntwortenLöschen
  4. tolle Idee mit den Glitzer! gefällt mir supergut!

    AntwortenLöschen
  5. sieht toll aus der lack! aber deine nägel alle in einer länge würde noch feiner wirken! ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch! :)
Allzu ausschweifende Eigenwerbung kann aber dazu führen, dass euer Kommentar gelöscht wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...